Im September 2016 stelle ich meinen ersten Kriminalthriller mit dem Titel "Abortus Bang" fertig.

 

Inhaltsangabe;

 

 

Ist Psychiater Doktor Holger Leonard wirklich so ein charmanter Gentleman oder verbirgt sich hinter der schönen Fassade ein hochintelligenter Serienmörder? Ein Psychopath, der Todesankündigen an ehemalige Angestellte eines DDR-Volksgutes verschickt und ihren Tod systematisch plant? Oder steckt seine Patientin Lara Berger, die an Erinnerungslücken leidet, hinter den mysteriösen Herztoten aus dem Weserbergland? Fakt ist; dass sie verdächtigt wird, auch Holger Leonard mittels einer Spritze gefährliche Brucellabakterien gespritzt zu haben. Als zeitgleich Studienrat Albert Kruse an einer Brucellainfektion verstirbt und die Hauptverdächtige Lara Berger urplötzlich vom Erdboden verschwindet, beauftragt Kriminalhauptkommissar Bernd Kruse seine Schwester Viktoria und ihren Partner Viktor, in der Vergangenheit des einstigen DDR Vorzeigegutes, zu ermitteln. Als Vicky nach einem Date mit dem Psychiater neben einer Leiche erwacht, reisen sie, in Begleitung von Detektivhund Herbert, überstürzt nach Sachsen, ohne zu ahnen, dass ihnen der Mörder folgt. Im Laufe ihrer Ermittlungen stoßen sie auf ein ungesühntes Verbrechen, dessen Beteiligte dreißig Jahre später von einem Toten zur Rechenschaft gezogen werden und dessen Mittelpunkt Vicky ist

 

 

Rumpelstilzchen und die Rumpelapp
Leseprobe meines kleinen humorvopllen Büchleins umgeschriebener Märchen der Gebrüder Grimm.
Noch nicht veröffentlicht. Hierfür suche ich noch nach einem Jugendbuchverlag. Wer hat Interesse?
Leseprobe Rumpelapp.pdf
Adobe Acrobat Dokument 268.4 KB